Karfreitag 2020

Also hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, auf dass alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben Joh 3,16

Herzlich willkommen zu unserem Karfreitagsgottesdienst. Wir feiern den Gottesdienst im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen!

Liebe Kinder, hier findet ihr die Kinderstunde ältere und für jüngere.

Lied: O Haupt voll Blut und Wunden

Lassen Sie uns einen Text aus dem Alten Testament zusammen lesen.
Er weist auf Jesus hin.
Psalm: Jes. 53,1-12

Vortrag: Schuldlos schuldig

Predigt: Video oder Text

Lied: Für mich gingst du nach Golgatha

Gebet (jeder darf frei formulieren):
– Dank für dein Sterben
– Dank das wir es annehmen können
– Bitte für Menschen, die unter ihrer Schuld leiden / zerbrechen
– Bitte um Kranke und einsame Menschen
– Bitte für Menschen, die unter Krieg und Flucht leiden

Vortragslied: Zwischen Himmel und Erde

Palmsonntag 2020

Der Menschensohn muss erhöht werden, auf dass alle, die an ihn glauben, das ewige Leben haben. Joh 3,14b+15

Herzlich willkommen zu unserem Gottesdienst. Wir feiern den Gottesdienst im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen!

Liebe Kinder hier befindet sich die Kinderstunde mit Aufgabe:

Lied: Vater, deine Liebe

Psalm: 1

Predigt: Video oder Text

Lied: Herr, wohin sonst

Gebet (jeder darf frei formulieren):
– Dank für die moderne Technik
– Dank für die Gemeinschaft trotz Distanz
– Bitte für Einsame und Trauernde
– Bitte um Frieden für Sterbende
– Bitte für Menschen, die Entscheidungen zu treffen haben

Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit. 2.Tim 1,7

Liebe Freunde und Geschwister

Lassen Sie uns gemeinsam eine Andacht halten. Folgender Ablauf ist möglich (Vorschlag So 17.30 Uhr – unsere gewöhnliche Gottesdienstzeit):

Sonntag: Judika – Schaffe mir Recht, Gott!

  • Wochenspruch: „Der Menschensohn ist nicht gekommen, dass er sich dienen lasse, sondern dass er diene und gebe sein Leben als Lösegeld für viele Matt. 20,28“
  • Lied: „Herr, ich komme zu dir“  

Musikalischer Gottesdienst mit Jahresrückblick

Nun ist es schon ein lange Tradition am ersten Sonntag im Monat einen musikalischen Gottesdienst mit vorherigem Kaffeetrinken zu feiern. Am 1.3.2020 gab es dazu noch einen Jahresrückblick mit Bildern und Filmen. Es ist dabei immer wieder erstaunlich, was wir so in einem Jahr erlebt haben.

Dieses mal gestalteten die Bläser den musikalischen Gottesdienst mit inigen zusätzlichen schwungvollen und nachdenklichen Stücken.

Weihnachtsmusical

Es waren wieder tolle 5 Proben für unser Weihnachtsmusical. Singen, Theaterspielen, Basteln und Musizieren gemischt mit Spiel, Essen und tollen Begegnungen füllten die Vormittage. Am Ende gab es zwei gelungene Aufführungen in der Friedenskirche.

Herzlichen Dank an unseren großen Gott und die vielen Mitarbeiter.